Biodynamische Craniosacral-Therapie

 

Behandlung 

Die Behandlung erfolgt durch sanfte Berührungen mit den Händen an Deinem bekleideten Körper. Sie kann im Liegen oder Sitzen erfolgen. Es sind feine  Berührungen am Sacrum,  am Kopf und an verschiedenen Stellen des Körpers, denen ich mich intuitiv zuwende,  wo die Energie dichter und schwerer ist. 

Wie wirkt Cranio ? 

Körper, Geist und Seele kehren in der Cranio wieder zu ihrem einheitlichen Erleben zurück. Ein neues Körpergefühl und erweitertes Bewusstsein ist oftmals die Folge. Die Cranio wirkt auf sehr subtile Weise im physischen und den feinstofflichen Körpern und ordnet von innen her alle Gewebe und Flüssigkeiten im Zusammenspiel mit der Potency neu. Während der Behandlung nehme ich den Körper und das Zusammenspiel der Energien von Geweben, Flüssigkeiten, Knochen, Membranen innerlich wahr.

Was ist Craniosacral Therapie ? 

Die Craniosacral Therapie betrachtet den Schädel (lateinisch Cranium) und das Kreuzbein (lateinisch Os sacrum) zusammen mit den Hirn- und Rückenmarkshäuten als Einheit. In diesen Häuten bewegt sich die Hirn- und Rückenmarksflüssigkeit rhythmisch. Dieser Rhythmus überträgt sich auf den gesamten Körper und beeinflusst unsere Gesundheit. Hinter den rhythmischen Bewegungen der Gehirnflüssigkeit ist eine Kraft, primäre Atmung oder Lebensatem genannt. Sie ist der Zündfunke, der das gesamte System in Gang bringt, den ganzen Körper durchströmt und die Körperfunktionen reguliert. Die primäre Atmung entsteht aus der dynamischen Stille und ist im Gegensatz zu den schnelleren Rhythmen frei von Blockaden und Traumata. Von diesem Ort der inneren Stille aus kann sich Heilung auf allen Ebenen manifestieren. Durch die Präsenz der Stille kann sich das entfalten, was in uns angelegt ist als Potential. Die nicht invasive Arbeit der Stille ist immer ressourcierend und kann verschiedene Ebenen unseres Seins berühren.

Herkunft/Geschichte

Die Craniosacrale Behandlungsform wurde Anfangs des 20. Jahrhunderts von Dr. William Garner Sutherland aus der Osteopathie entwickelt.

 

Cranio hilft bei: 

  • Unterstützung in belastenden Lebenssituationen

  • Rehabilitation nach Krankheit oder Unfall

  • Schleuder-, Sturz- und Stauchtrauma

  • Regulation des Bewegungsapparates, der Organe, des Lymphsystems, des Hormonsystems

  • Regulation des vegetativen und zentralen Nervensystems

  • Schlafprobleme, Erschöpfungszustände, Depressionen

  • PTBS ( Posttraumatische Belastungsstörungen) 

  • stressbedingte Beschwerden, Burnout-Syndrom

  • Störungen des Immunsystems

  • chronischen Schmerzzuständen

  • Verdauungsbeschwerden

  • Kopfschmerzen und Migräne

  • Sinusitis und Tinnitus

  • Wirbelsäulen-, Muskel- und Gelenkserkrankungen

  • kieferorthopädischen Problemen

  • Asthma, Allergien und Hauterkrankungen

  • psychosomatischen Beschwerden

  • Menstruationsbeschwerden

  • dem Finden zu mehr Selbstkontakt und Lebensqualität

  • uvm., auch zur Unterstützung ärztlicher Behandlungen

Bezahlung

 

Die Bezahlung erfolgt vor Ort in bar. 

Terminabsage

 

Im Verhinderungsfall bitte ich um eine frühzeitige Absage oder Verschiebung des Termins. Eine Terminabsage weniger 24 Stunden vor der Behandlung wird in Rechnung gestellt.

Krankenkasse

 

EMR anerkannt.

 

Im Rahmen der Zusatzversicherung für Komplementärmedizin übernehmen die meisten Krankenkassen einen Teil der Behandlungskosten.

 

Prüfe auf EMR, ob deine Krankenkasse Kosten übernimmt.

 

emr.ch 

Oliver Studer  |  Heusserstrasse 12  |  8634 Hombrechtikon
076 378 57 75  |  oliver-studer@gmx.ch

 Cranio Hombrechtikon Sensitive Beratung Fernbehandlung Prozessarbeit Traumaheilung Transformation  Begegnung von Herz zu Herz Ankommen und Ruhen in der Stille und im Gewahrsein Lomi Lomi Massage

  • Facebook Social Icon

© 2017 Oliver Studer | Impressum